Personenführungen mit einer Gruppe von Menschen vor silbernen Mercedes

Personenführungen

Hörunterstützung (Barrierefreiheit)

mittels Induktionsschleife


Die Einohr-Induktionsschleife ist ein ideales Hilfsmittel, das sich für Hörgeräte mit einer T-Spule oder einem Cochlea-Implantat eignet, um an Führungen und Veranstaltungen mit MEDER-Systemen teilnehmen zu können. Die Induktionsschleife überträgt die empfangenen Audiosignale zuverlässig auf das Hörgerät. Der Teilnehmer stellt zu Beginn der Veranstaltung an seinem Hörgerät die Position „T“ oder „MT“ ein. Bei digitalen Hörsystemen und Cochlea-Implantaten (CI) wird das Hörgerät mittels Tasten oder Fernbedienung umgestellt. Der Teilnehmer trägt die Einohr-Induktionsschleife direkt auf dem Ohr über das Hörgerät und schließt sie direkt an unsere Geräte an.  

 

Aktuell arbeiten wir an einer weiteren Induktionslösung, die bequem um den Hals getragen werden kann. 


Hörunterstützung – verschiedene Einsatzzwecke, immer passend

Missverständnisse und ausgebliebene Informationen gilt es in jeder Lebenslage zu vermeiden. In großen Gruppen oder bei weitläufigen Events ist das aber nicht so einfach. Unser Anspruch bei MEDER CommTech ist es, diese Probleme zu eliminieren. Unsere Geräte sind zwar hochspezialisiert, aber dennoch so ausgelegt, dass sie eine große Bandbreite an Zwecken erfüllen und Ihnen große Freiheiten in der Verwendung bieten. Einen Einblick in unsere Technologie in Sachen Hörunterstützung erhalten Sie daher in den nachfolgenden Absätzen..


Nicht nur auf einen Zweck ausgelegt, sondern universell einsetzbar


Das MEDER TravelGuide System ist sehr flexibel. So wird es oft für verschiedenste Führungen eingesetzt und bietet dabei eine Kombination aus visuellen Eindrücken und hörgestützten Informationen. Dieses Prinzip können sich unsere Kunden beispielsweise als Veranstalter zunutze machen. Bei Veranstaltungen oder Führungen herrscht oft eine hohe Geräuschkulisse, die es auszublenden gilt. Mit unserem System ist das problemlos möglich. Besonders in großen Menschenmassen kann die Kommunikation eingeschränkt sein. In Bildungseinrichtungen sind die Folgen hierbei besonders tragisch. Aber nicht nur aus Sicht der Teilnehmer beziehungsweise Empfänger ist die von uns angebotene Technologie hilfreich. So können auch die Verfasser dieser Informationen vom einfachen System profitieren. Die Informationen können angenehm in einer ruhigen Stimmlage weitergegeben werden und ständige Nachfragen aufgrund fehlenden Verständnisses sind eher auf inhaltliche Aspekte, als auf akustische bezogen. Daher eignen sich die Systeme zur Hörunterstützung von MEDER CommTech für ein breites Feld von Anwendungszwecken.


So funktioniert die Hörunterstützung


Unsere Hörunterstützung beruht auf dem einfachen Prinzip, dass ein Guide den Inhalt in ein Endgerät einspricht und andere Nutzer diesen Inhalt dann hören können. Das ist bei Veranstaltungen/ Führungen sinnvoll, da eine große Gruppe an Menschen einfach erreicht wird. Durch den hohen Tragekomfort und die einfache Bedienung, sind unsere Hörunterstützungen daher für jeden Menschen bequem und praktisch nutzbar. Einige Einstellungen können vom Nutzer dann spielerisch leicht angepasst werden, sodass die ohnehin schon hohe Sprachqualität der Hörunterstützungen ebenfalls in der richtigen Lautstärke übertragen wird.


Hörunterstützungen: Auch mit Hörgeräten kombinierbar


Das Verständnis ist bei lauten und überfüllten Veranstaltungen/ Stadien ohnehin schon stark eingeschränkt. Für Menschen mit entsprechenden Leiden im Hörbereich ist es oft sogar nahezu unmöglich, das Wiedergegebene zu verstehen. Daher ist eine funktionierende Hörunterstützung besonders für eingeschränkte Personen wichtig. Neben der Möglichkeit, die Lautstärke des Geräts einfach zu erhöhen, bieten wir auch Geräte für Endnutzer mit Hörgeräten an. Dank unserer Einohr-Induktionsschleife lassen sich unsere Systeme mit einigen schnellen und einfachen Einstellungen mit einem Hörgerät verbinden..


Besonderer Service bei MEDER CommTech


Neben unseren hochwertigen Produkten, stehen Ihnen noch einige weitere besondere Serviceleistungen zur Verfügung. Dazu zählt beispielsweise der unschlagbare Preis unserer Hörunterstützungen. Sie können europaweit in beliebig hoher Stückzahl bestellen und erhalten unsere Produkte dann zeitnah. Dank der hohen Qualität können wir Ihnen ganz selbstbewusst eine fünfjährige Garantie auf die Hörunterstützungen bieten, von denen Sie ebenfalls profitieren.


Abschließendes Fazit


Bei MEDER CommTech erhalten Sie Hörunterstützungen für eine breite Auswahl an praktischen Verwendungszwecken. Diese lassen sich auch nicht vollständig aufführen, der Kreativität sind hierbei aber keinerlei Grenzen gesetzt. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob die Nutzung möglich ist, treten Sie gerne mit uns in Kontakt! Das Funktionsprinzip ist bei den Geräten immer ähnlich, weshalb sich Endnutzer schnell darauf einstellen können. Dank hoher Fertigungsqualität sind unsere Produkte besonders langlebig und auch mit Hörgeräten kombinierbar. Falls Sie den Kauf von Hörunterstützungen in Betracht ziehen, setzen Sie auf die langjährige Erfahrung von MEDER CommTech.